Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig!

Das Thema Datenschutz hat für uns oberste Priorität. Deshalb werden sämtliche personenbezogenen Daten strikt nach geltendem Recht gemäß Artikel 6, Absatz 1, Punkt f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung verarbeitet.

Um möglichst viele Menschen über unsere Projekte informieren zu können, arbeiten wir mit Dienstleistern zusammen, die uns bei der Kontaktaufnahme helfen. Hierfür werden Adressen von Ansprechpartnern angemietet und bei speziell beauftragten Dienstleistern (z.B.: Lettershops oder Datenverarbeiter) gespeichert. Sofern sich eine von uns angesprochene Person nicht entscheidet, unsere Arbeit zu unterstützen, werden die dazugehörigen Adressdaten automatisch gelöscht. Ihre Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Sie können jederzeit Auskunft über die Herkunft der angemieteten Daten erhalten, soweit diese noch nicht gelöscht wurden oder Sie uns Informationen aus dem Informationsschreiben mitteilen können. Wenden Sie sich für solche Auskünfte bitte mit Angabe Ihrer vollständigen Adressdaten und der Identifikationsnummer, die Sie dem Verwendungszweck des beigelegten Zahlscheins entnehmen können, per E-Mail an service@allgemeiner-tierhilfsdienst.eu.
Auf dem Postweg erreichen Sie uns wie folgt: Allgemeiner Tierhilfsdienst e.V., Im Winkel 51, 38489 Rohrberg.

Adressspeicherung, Verwaltung

Sollten Sie sich dafür entscheiden, unsere Arbeit zu unterstützen, verstehen wir dies als Verpflichtung, Sie regelmäßig über die Entwicklung unserer Projekte und die Verwendung Ihrer Spenden zu informieren. Hierfür – und ggf. für die unaufgeforderte Übermittlung einer Zuwendungsbestätigung zum Anfang des Folgejahres – werden Ihre Daten mit Hilfe von spezialisierten Dienstleistern im Rahmen der Verwaltung Ihrer Spende innerhalb der gesetzlichen Vorgaben und Aufbewahrungsfristen gespeichert und sicher verwaltet, so lange Sie dieser Nutzung nicht widersprochen oder eine Löschung Ihrer Daten haben vornehmen lassen.

Im Rahmen der Zusammenarbeit mit neutralen Dienstleistern können Daten auch vorübergehend in den USA gespeichert werden. Der beauftragte Dienstleister hat sich dabei speziell auf ein angemessenes Datenschutzniveau nach den Vorgaben der Europäischen Union verpflichtet. Ihre Daten werden von den beauftragten Dienstleistern für maximal 12 Monate gespeichert und spätestens dann wieder gelöscht. Meistens werden die Daten bereits früher aus dem aktiven Zugriff gelöscht. Darüber hinaus haben Sie ein Recht auf Löschung Ihrer Daten, sofern ein wichtiger Grund dafür vorliegt. Gründe dafür werden im Artikel 17 der Datenschutz-Grundverordnung aufgeführt.

Adressauskunft, Änderung, Löschung

Sie können jederzeit Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten, Ihre Daten berichtigen oder auch löschen lassen. Eine Löschung ist dann möglich, wenn wir gesetzlich nicht mehr zur Aufbewahrung verpflichtet sind. Bitte beachten Sie, dass einmalig angemietete Adressdaten automatisch wieder gelöscht werden, wenn innerhalb eines gesetzlichen vorgeschriebenen Zeitraums keine Reaktion des Angeschriebenen erfolgt. Ein Abgleich (auch für mögliche zukünftige Ansprachen) und Zugriff auf diese Daten ist nach erfolgter Löschung nicht mehr möglich. Hier empfehlen wir sich zwecks Vermeidung zukünftiger Ansprachen auf eine Werbesperrliste setzen zu lassen.

Falls Sie Fragen zum Datenschutz haben oder der Verwendung Ihrer Daten widersprechen möchten, senden Sie einfach eine E-Mail mit Angabe Ihrer vollständigen Adressdaten und der Identifikationsnummer, die Sie dem Verwendungszweck des beigelegten Zahlscheins entnehmen können, an service@allgemeiner-tierhilfsdienst.eu. Auf dem Postweg erreichen Sie uns wie folgt: Allgemeiner Tierhilfsdienst e.V., Im Winkel 51, 38489 Rohrberg.

Sollten wir Ihrem Anliegen nicht innerhalb einer angemessenen Bearbeitungsfrist nachkommen, haben Sie das Recht, sich an eine Aufsichtsbehörde zu wenden. Sie erreichen den Landesbeauftragten für den Datenschutz Sachsen-Anhalt per E-Mail poststelle@lfd.sachsen-anhalt.de, postalisch (Postfach 1947, 39009 Magdeburg) oder telefonisch unter 0391 81803-0

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Auftragsverarbeiter:
marketwing international GmbH
Im Bahlbrink 4
30827 Garbsen
Phone: +49 5131 447 774-0
E-Mail: info@marketwing.international
Vertreten durch: Hans-Joachim Eisenschmidt und Alexander Thurow